Handout

Die gesamte Studie umfasst mehr als 80 Seiten und beschreibt wissenschaftlich fundiert mögliche Wahrscheinlichkeiten innerhalb der Caravaningbranche. Anhand von mehreren Szenarien werden die Ergebnisse für die verschiedenen untersuchten Bereiche nachvollziehbar und transparent dargestellt.

Untersucht wurden die Bereiche Design, Konnektivität, Mobilität, Technik, Reiseverhalten und regulatorische Einflüsse.

Mit der Lektüre der Zukunftsstudie Reisemobile2030+ erhalten Branchen-Entscheider und interessierte Personen einen Leitfaden in die Hand, mit dessen Hilfe die wahrscheinlichen Entwicklungen der nächsten zehn Jahre und darüber hinaus abgeschätzt werden können.

Somit bietet die Zukunftsstudie von Professor Dr. Josef Fischer und dem D.C.I. Anregungen und Einsichten, welche einen nicht zu unterschätzenden Wissensvorsprung innerhalb der Caravaningbranche darstellen.

Klick auf das Bild zum Download (Foto: Fischer/DCI)
Klick auf das Bild zum Download (Foto: Fischer/DCI)
Als besonderen Service haben die Macher der Studie für alle Freunde der mobilen Freizeit eine Kurzfassung der Studie erstellt, die Sie direkt als PDF auf Ihren Rechner oder ihr Endgerät herunterladen können.

Dieses Handout steht Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Bitte beachten Sie das Urheberrecht, welches bei Prof. Dr. Josef Fischer, Claus-Detlev Bues und Thomas Schmies liegt.

Das Handout hier direkt downloaden (Dateigröße 10,9 MB)

Diese Studie wurde erstellt mit freundlicher Unterstützung der

Knaus Tabbert GmbH

S-Kreditpartner GmbH


Das ist interessant! Das teile ich!

Ein Gedanke zu „Handout

  1. Pingback: Neue Studie: Wie sieht das Reisemobilumfeld im Jahr 2030 aus? - Deutscher Presseindex

Die Kommentare sind geschlossen.